in kürze

               

                       

konzept

                      

Demokratie besser verstehen.

                                      Demokratie konsequent verwirklichen.

                              Von der repräsentativen Demokratie zur Demokratie von allen für alle.


©2014-2017 Kommunikative Demokratie e.V.        webmaster(at)denkzentrum-demokratie.de        Impressum

start    was|konzept    wer|mit|denkende    publikationen    termine    partner    spenden    kontakt|impressum    BLOG

Blog-Highlights

demokratiEvolution http://demokratievolution.wordpress.com


Was wollen wir?

Das denkzentrum|demokratie hat sich zum Ziel gesetzt, zu einem besseren Verständnis der Demokratie beizutragen. Und wir möchten helfen bei der Verwirklichung der Ideen, Hoffnungen und Ansprüche, die der Demokratie zu Grunde liegen und aus ihr entstehen.

Dabei sehen wir unsere vordringlichste Aufgabe in der Belebung einer bisher überwiegend auf Fragen der Regierungs- und Herrschaftsform, also auf formale und äußerliche Aspekte konzentrierten Debatte über Demokratie. Wir möchten den noch unterrepräsentierten Entwürfen von Demokratie als Gesellschafts- und Lebensform zu größerer Bekanntheit und Anerkennung in allen relevanten Disziplinen der Wissenschaft, in Politik und Zivilgesellschaft verhelfen. Mittel- bis langfristig wollen wir zur Erarbeitung und Verwirklichung einer ganzheitlichen Konzeption von Demokratie beitragen, die wir eine kommunikative Bürgerdemokratie nennen.

Wir wollen also nicht stehenbleiben bei der Verteidigung oder der Kritik des bestehenden Staats- und Regierungssystems einer repräsentativen Demokratie. Als größte Herausforderung der Zukunft sehen wir nämlich nicht deren Gegner oder radikale Alternativen. Vielmehr stellt sich, statt Revolutionen abzuwehren oder herbeizuwünschen, die Notwendigkeit die heute schon stetig stattfindende Evolution der Demokratie als solche zu erkennen und im Sinne aller Menschen zu beeinflussen. Denn es ist unsere feste Überzeugung, dass eine konsequente Demokratisierung aller Lebensbereiche den Schlüssel zur Entwicklung einer freieren und humaneren Gesellschaft  der Zukunft darstellt.

Für uns ist die Entwicklung zur Demokratie also nicht abgeschlossen, sondern steht gerade erst am Anfang. Aus dem von machen herbeigeredeten Niedergang der Demokratie kann, die nötige Einsicht und den Mut zum Handeln vorausgesetzt, ein nachhaltiger Aufschwung der Demokratie entstehen. Damit dies gelingt, bedarf es allerdings einer kollektiven Anstrengung. Eine Demokratie von allen für alle soll hierbei unser Leitbild sein.

siehe auch publikationen


Was ist das denkzentrum|demokratie?

Wir sind ein unabhängiger, überparteilicher und konsequent gemeinnützig ausgerichteter Think-Tank. In unserer Arbeit wollen wir so viel Demokratie wie möglich verwirklichen. Das denkzentrum|demokratie ist deshalb ein offener Verbund von mit|denkenden - Menschen, die sich Gedanken über Gegenwart und Zukunft unserer Gesellschaft und unserer Demokratie machen.


Formal ist das denkzentrum|demokratie ein Projekt des Vereins Kommunikative Demokratie e.V. Spendengelder oder anderweitige finanzielle Unterstützung erhält das d|d ausschließlich über diesen als gemeinnützig anerkannten, unabhängigen und überparteilichen Projektträger. Informationen hier

Informationen zu den Menschen, die für das denkzentrum|demokratie tätig sind, sowie eine Einladung zum mit|denken finden Sie hier